Rainer Otte

Der Atheist im DomEssays | Ratschläge | Kontroversen über Gott und die Welt


132 Seiten (Printausgabe)

Erscheinungsjahr 2022


13,90 

Treffen sich Atheisten und Gläubige, dann streiten sie in der
Regel gern. Der stereotype Verlauf vieler dieser Dispute lang-
weilt. Rainer Otte fragt, was Atheisten und Gläubige heute verbindet. Lassen sich nicht viel spannendere Dialoge führen?
Hat ein Atheist nichts anderes im Sinn, als Gott über die Klinge springen zu lassen? In diesem Buch lernen wir ihn ganz anders kennen – als Analytiker und Ratgeber. Für unruhige Zeiten sorgen kirchliche Missbrauchsskandale und Austrittswellen. Der interreligiöse Dialog oder der Markt der spirituellen Sonderangebote verlangen neue Positionsbestimmungen. Im Zeitalter des Narzissmus glänzt Gold noch seltener. Anlass genug, über einen neuen Dialog der kritischen Stimmen nachzudenken. Sensible Fragen, biographische Erkundungen und Meditatio-
nen gehören dazu.

  • Broschur
    ISBN: 978-3-96824-010-7
    13,90