Corinna Sigmund

Dr. phil. Corinna Sigmund, geb. 1982 in Dachau, studierte Komparatistik, Philosophie und Theaterwissenschaft in München und Paris. Sie promovierte im Rahmen des trinationalen Graduiertenkollegs »Gründungsmythen in Literatur, Kunst und Musik«. 2010 erhielt sie den Förderpreis des Baden-Württembergischen Jugendtheaterpreises für ihr Theaterstück »Hello – Goodbye«. Lebt in Berlin und arbeitet als freischaffende Autorin. Sie ist Mitglied der Kölner Akademie für Psychoanalyse Jacques Lacan und Redakteurin der Zeitschrift Y – Revue für Psychoanalyse.

Titel von Corinna Sigmund